Nimm dir Zeit für dich und deine Selbstfürsorge

Unser modernes Leben ist anstrengend. Wir sind oft gestresst durch unseren Alltag und finden meist zu wenig Zeit für Entspannung. So ist unser Nervensystem chronisch latent überreizt, wir fühlen uns dadurch nicht wohl oder werden sogar krank.

Diese Mantra Yogaklasse - intensiv ist für alle mit und ohne Yoga-Erfahrung geeignet. Gönne dir mehr als zwei Stunden heilende Seelennahrung und Entspannung.

Wenn wir uns dies eingestehen, ist ein erster Schritt getan. Wenden wir uns dann achtsam und interessiert unseren Körperempfindungen zu, können wir wahrnehmen, was unserem Körper guttut, was er braucht, um zu heilen und wieder gesund zu werden.

Genau diesem Prozess geben wir in dieser Yogaklasse Raum und nutzen dazu die bewährten Methoden des Hatha Yoga. Wir finden so wie von selbst Zugang zu unserem inneren Erleben: Was in meinem Leben belastet mich? Was raubt mir Energie, statt mich zu nähren? Was stört mein Wohlbefinden? Solchen Fragen öffnen wir uns im Stillen – ohne direkt Antworten darauf finden zu müssen.

Wir verbinden sanftes Hatha Yoga mit der Schwingung von Mantras. So wird es dir besonders leicht gelingen, körperliche, mentale und emotionale Spannungen zu lösen. Sanfte āsana, harmonisierendes prāṇāyāma und tiefwirkendes pratyāhāra verschmelzen mit den Klängen der Gitarre zu einer meditativen Erfahrung für deinen Körper und Geist.

Freue dich auf einige āsana im Liegen oder im Sitzen, die wir ähnlich wie im Yin Yoga länger halten. So erreichen wir das tiefe Bindegewebe und regen es über Dehnung und Kompression an, bringen die feinstoffliche Energie in uns zum Fließen und entwickeln damit auch mentale Sanftheit.

Während dich Juliane durch die āsana führt, begleitet dich Martin mit gesungenen Sanskrit-Mantras auf der Gitarre. Der Klang und die Vibrationen lassen dich die Körperstellungen noch tiefer wahrnehmen und dich auf eine sehr angenehme Art entspannen. Das längere Halten der āsana und die ruhigen Klänge werden dein Herz und deine Seele berühren.

Verlauf
Ankommen, Einleitung, Ruhe finden, pranayama, asana mit Mantras, Endentspannung, Feedback

Wo
Live im  raum für yoga und via Zoom.

Wann
Samstag, 20. April 2024
Samstag, 26. Oktober 2024
15:00 - ca. 17:30 Uhr

Kosten
35 € / 25 €

Kontakt
Anmeldungen und Fragen per E-Mail bitte an Martin (Prajnana Yoga)