Mein Yoga

Prajnana Yoga ist herzöffnendes Mantra Yoga in Berlin. Was bedeutet das? Kurz gesagt die Verbindung von Hatha Yoga als traditionelle Lehre zur ganzheitlichen Selbstliebe mit der heilenden Schwingungsenergie der Mantras. Musik unterstützt das Loslassen. Dazu verwende ich eine akustische Gitarre und singe überlieferte Mantras.

Mantras

Mantras öffnen dein Herz. Sie machen dich weich und berühren wie nichts anderes deine Seele. Mantras sind der direkte Weg zu Gott.

 
Gitarre

Meine akustische Gitarre ist meine treue Begleiterin durch all‘ meine Lebensphasen hindurch. Sie ist nicht einfach ein Instrument - sie ist mein spirituelles Werkzeug.

 
Yoga

In meinem Yoga versuche ich, die traditionellen Schriften wie die Hatha Yoga Pratipika und Patanjalis Yoga Sutra für deinen Alltag greifbar zu machen.

 

Durch all die vielen Epochen habe ICH dich geliebt
und genau so liebe ICH dich jetzt - und ICH werde dich weiter lieben,
bis du nach Hause zurückgekommen bist.

Mein Yoga-Angebot

Jenseits von Hell und Dunkel, Wissen und Nichtwissen, Sollen und Müssen gibt es einen Ort, da sind wir zu Hause. Diesen Ort wollen wir in jeder Yogaklasse versuchen zu finden. Und jedes mal kommen wir der Erkenntnis ein Stück näher. Yoga kann vielleicht nicht die Dinge für dich ändern, aber Yoga verändert dich in Bezug auf die Dinge!

Klassisches Hatha Yoga mit den Elementen āsana, prāṇāyāma und Meditation

Zertifizierte Präventionskurse mit Zuschuss bis zu 80% von den Krankenkassen

Verbindung von klassischem Hatha Yoga und der heilenden Schwingung der Mantras

Still, leise und dennoch hörbar chanten wir gemeinsam Mantras

108-mal den Sonnengruß - das ist Meditation in Bewegung

Meine Philosophie

Die Welt ist nicht nur Chaos und Verstrickung, sondern wunderschön! Meine Yogaklassen sind eine warmherzige Einladung, dein Herz zu öffnen. Gesungene Sanskrit-Mantras und die akustische Gitarre unterstützen dich elementar im Loslassen. So findest du leicht zurück zu deiner Liebe - für dich selbst und andere. Liebe umfasst alles. Auch deinen Alltag. Jeden Moment deines Lebens. Liebe lässt dich sanft werden. Sie gibt dir Geduld. Wenn du liebst, bist du wohlwollend! Zu dir und anderen.

Wesentliche Motive für meinen
Yoga-Unterricht

Erkenntnis und Meditation
- ist das auch Yoga?

Yoga ist kreativ, ehrlich und reflektierend
- wenn du es zulässt.

Die wichtigste Person in deinem Leben
bist du selbst.

Meine Reise: Ich habe vor vielen Jahren begonnen, Mantras zu singen. Meine akustische Gitarre gab es gefühlt schon immer. Neben dem Yoga-Unterricht ist das bei weitem das schönste Geschenk, das ich erhalten habe.